Das Soli.Cafe ist ein interkultureller und gesellschaftspolitischer Treffpunkt. Ein Raum, der Platz für Workshops, Filmabende, Vorträge, Lesungen, Sprachkurse, Spielabende und andere kulturelle Veranstaltungen bietet und nicht dem Konsumzwang unterliegt. Im Zentrum stehen ein solidarisches Miteinander und ein antifaschistischer Grundkonsens. Menschen, die den Raum nutzen, sollen sich als Teilhabende und nicht als Konsument:innen verstehen. Gerne könnt ihr uns mit einer Spende unterstützen!

WIR HABEN WIEDER OFFEN!

Eintritt nur mit 3G Regel.

Nächste Veranstaltung

Overdriven dreams is a pseudonym of Uroš Kostić, an experimental musician from Niš (Serbia). After years of researching the possibilities of his primary instrument, the guitar, as well as various other devices, such as tape recorders and walkmans, he began to implement these ideas in his solo work.

Overdriven dreams strive to give life to the endless sound fields of phantasmagoric dreams. In that process, he relies primarily on guitar improvisation, which he often uses outside the standard application of that instrument, with the help of tools such as drumsticks, radio, mobile phone, and e-bow. In addition, he uses the manipulation of cassettes, tape recorders, loopers, lo-fi synths, and granular samplers in the realization of sonic imaging of endless dream fields. In a short time, above all at numerous concerts, he established himself as one of the currently most active ambient musicians in the region.

 

Vorherige Veranstaltung

Sklaverei in Europa?! Wer von uns weiß schon, dass Europas größte Minderheit, die Roma, Jahrhundertelang versklavt waren? Und das die Sklaverei auch erst 1856 endete und mitten in Europa stattfand? Fast niemand kennt dieses dunkle Kapitel der europäischen Geschichte. Deswegen werden wir uns den wahrscheinlich einzigen Spielfilm zum Thema anschauen und uns dadurch mit der Geschichte auseinandersetzen. Sei dabei, diskutiere und lerne mit uns!

Achtung Film ist auf rumänisch mit englischen Untertiteln!

Beginn Film 19 Uhr ca. 100 min. Im Anschluss Kurzvortrag u. Diskussion.

 

Chat

Falls es schnell gehen soll, vielleicht erreichst du wen von uns. Für alle anderen Anfragen bitte E-Mail verwenden. Wir sind auch auf #soli.cafe:asra.gr über Matrix erreichbar.

 
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information