Das Soli.Cafe ist ein interkultureller und gesellschaftspolitischer Treffpunkt. Ein Raum, der Platz für Workshops, Filmabende, Vorträge, Lesungen, Sprachkurse, Spielabende und andere kulturelle Veranstaltungen bietet und nicht dem Konsumzwang unterliegt. Im Zentrum stehen ein solidarisches Miteinander und ein antifaschistischer Grundkonsens. Menschen, die den Raum nutzen, sollen sich als Teilhabende und nicht als Konsument:innen verstehen. Gerne könnt ihr uns mit einer Spende unterstützen!

Nächste Veranstaltung

Am 9.12.2022, 20:00, im Soli.Cafe, zeigen wir bei Salty Doks „Mnemotop“ von Martin Weichselbaumer und Samira Fux (AT 2019, 28‘).

Petrova Gora, Mauthausen, Bleiburg – Anhand dreier historisch geprägter Orte, welche an Verbrechen während der NS-Zeit erinnern, werden unterschiedliche Perspektiven und Blickwinkel des Erinnerns sichtbar.

Mit freundlicher Unterstützung durch den KZ-Verband/VdA Salzburg

EINTRITT FREI!

https://www.studiowestfilm.com/single-post/09-12-salty-doks-mnemotop

 

Von Kübiscreme, Tomaten über der Rindssuppe mit Einlage bis zum Pho, über die Bierbreznsuppe, Tom Ka, Miso, Gaspaccio, Ramen zur YumYum alles ist erwünscht.

Ramenprogramm: Gerne dürfen suppenbezogene Spitzfindigkeiten eingereicht werden. Vom Film, Kurzfilm, Gesangseinlagen, Auflegereien darf alles stattfinden, wir setzen deine Idee mit dir um. Einfach ebenfalls das Formular ausfüllen.

Und So funktionierts: Für alle Suppenfans, kommt ins Soli.Cafe, kocht zu Hause 2 Liter eure beste Suppe und nehmt sie zum Aufwärmen mit. Normalerweise kochen wir im Soli.Cafe vegan. Zu diesem Anlass, soll aber alles möglich sein. Aber eine Bitte, wenn ihr Sahne in die Suppe gebt, überlegt ob sie mit Soja-Sahne auch gut schmeckt oder gebt die Sahne erst in Teller dazu.

Zur Anmeldung

Only edit this fieldset if “Ich ...” is set to “koche Suppe”.

Only edit this fieldset if “Ich ...” is set to “koche nichts, komme aber zum Essen vorbei”.

Es wäre toll, wenn du dich anmeldest, das hilft uns Mengen besser abzuschätzen

B​ R X E O

Quelle: https://element.asra.gr/#/room/#hunger:asra.gr,, gepostet von Jopa

Bisherige Anmeldungen

* Susi: Bierbreznsuppe

* Jenny: Minestrone

* Schurl: Curry-Kokos-Linsen-Suppe & Lungauer Kasknödelsuppe (Suppebrühe erwünscht)

* Stefan: Die beste Rindssuppe/Brühe

* mindestens 1 Person kommt zum essen vorbei

 

Vergangene Veranstaltung

IPPIO PAYO (Echokammer/ Geenger Rec.)

Rein instrumentale Kompositionen für Gitarre und Trompete, die sich zu polyrhythmischen Geflechten auswachsen - Hypnotisch und narrativ!

Josip Pavlov: Gitarre Martin Lehmann: Trompete

https://ippiopayo.bandcamp.com/ <https://ippiopayo.bandcamp.com/?fbclid=IwAR3_v_JyNp_0T6D9Uix8B1zz3UxJyzjbTbe_JwHsAjN6I3Q9DLVoJ1LUm58> https://soundcloud.com/ippio-payo <https://soundcloud.com/ippio-payo?fbclid=IwAR0jqb7E2JS8VO9XkpGFh_gIWj1-PyFWBJsgQxLgqwJ0wuAcdYq-V6LTecA>

VIDEO: https://youtu.be/DET1dg3p2-I <https://youtu.be/DET1dg3p2-I> https://youtu.be/pcpFsuRCpiM <https://youtu.be/pcpFsuRCpiM> https://youtu.be/ZyamvnDolPI <https://youtu.be/ZyamvnDolPI>

The Gurkenkaiser

Vorher beehrt uns der legendäre Gurkenkaiser, macht improvisierte elektronische Live-Musik. Mit viel Freude am Spielen und Experimentieren weiß niemand vorher genau, wohin die Reise gehen wird. Spielt auf Zuruf gewünschte Noten.

Zum Reinhören: https://www.youtube.com/channel/UCW0StNJLvLgH2vgUfTAMJSA

Twitter: @thegurkenkaiser

 

Chat

Falls es schnell gehen soll, vielleicht erreichst du wen von uns. Für alle anderen Anfragen bitte E-Mail verwenden. Wir sind auch auf #soli.cafe:asra.gr über Matrix erreichbar.

 
Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzerklärung gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information