Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


veranstaltung:studio_west_zeigt_salty_doks_-_karin_berger_-_unter_den_brettern_hellgruenes_gras

Studio West zeigt Salty Doks - Karin Berger - Unter den Brettern hellgrünes Gras

25.09.2020 | 19:00 Uhr

Film mit Filmgespräch

Liebe Menschen die an der Veranstaltung am Freitag teilnehmen. Wg der neuen Coroona Verordnug wird es zugewisene Sitzplätze geben. Weil es zu eng ist, wird ein MNS die ganze Veranstaltung über zu tragen sein. Bitte seid so lieb und ein bischen früher, damit euch in Ruhe der Sitzplatz zugewisen werden kann. Bitte stellt euch darauf ein dass wir ein Tracing haben und das von jedem Gast auszufüllen ist. Alles weitere erfahrt ihr vor Ort. Wir freuen uns auf euch.

Ceija Stojka hat überlebt. Sie war als Kind in den Vernichtungslagern der Nazis. In Auschwitz und Ravensbrück. Und in Bergen-Belsen, wo sie und ihre Mutter von den Alliierten befreit wurden. Unter den Brettern hellgrünes Gras ist das Dokument einer Begegnung: ein fast zur Gänze „gesprochener“ Film; in raue, intensive Bilder gefasst; mit wenigen Mitteln (Zwischentitel, atmosphärische Sequenzen) strukturiert zu einer kompakten filmischen Erzählung.

A 2005, 52 min, DigiBeta (4:3), eng UT, Buch, Regie: Karin Berger Kamera: Joerg Burger, Karin Berger Schnitt: Thomas Scheider Musik: Ceija Stojka, Hoida Stojka Dramaturgische Beratung: Constantin Wulff

Kooperationsveranstaltung mit KZ-Verband Salzburg und Erinnern.at

veranstaltung/studio_west_zeigt_salty_doks_-_karin_berger_-_unter_den_brettern_hellgruenes_gras.txt · Zuletzt geändert: 2020/09/24 09:20 von susi